Räumlichkeiten

Freizeitraum

Der Freizeitraum bietet den Kindern viele Möglichkeiten, sich zu beschäftigen.
Es steht ihnen ein Mal- und Bastelbereich mit entsprechenden Materialien zur Verfügung.
Des Weiteren sind eine Bauecke, eine Leseecke und eine Spielecke integriert.
Ein besonderes Highlight ist die Werkbank, die zum kreativen Tun mit verschiedenen Materialien einlädt.

Action-Ecke

Hier können die Kinder toben, trommeln, Musik hören, Playback singen und vieles mehr...

Essbereich

Im Essbereich nehmen die Schulkinder eine warme Mittagsmahlzeit zu sich.
Verschiedene Sitzbereiche schaffen eine gemütliche Atmosphäre, in der erste Gespräche nach dem Unterricht statt finden.
Außerdem befinden sich weitere Spielmöglichkeiten im Essensraum.

Hausaufgabenräume

Hier erledigen die Hortkinder ihre Hausaufgaben. Ausreichend Tische und altersentsprechende Stühle ermöglichen ein geordnetes Arbeiten.
Die Hausaufgabenzimmer werden nach Altersgruppen aufgeteilt.

ABC - Hausaufgabenzimmer

Das Hausaufgabenzimmer ist für die Kinder der 1. und 2. Klasse konzipiert.
In diesem Raum befindet sich auch die Besprechungsecke für das Personal. Die Schränke dienen als Ablage für die Schultaschen.

Computer - Hausaufgabenzimmer

Dieser Hausaufgabenraum ist für die älteren Schüler geplant worden. Den Kindern stehen Computer mit Internetzugang zur Verfügung.
Außerdem besitzt der Raum noch eine Sitzecke. Hier können die Kinder lesen bzw. die gerade erledigten Hausaufgaben nach Bedarf vertiefen.

Garderobe mit integriertem Spielbereich

Für jedes Kind steht ein Garderobenplatz zur Verfügung.
Der großzügige Raum bietet den Kindern zusätzlichen Platz zum Tischtennis-, Kicker- und Airhockeyspielen.

Informationswand

Im Eingangsbereich befindet sich eine große Informationswand für die Eltern.
Hier werden wichtige Termine, die Jahresplanung, Informationen des Elternbeirats, der Speiseplan, Veranstaltungen usw. bekannt gegeben. Die Konzeption und die Auswertung der jährlichen Elternbefragung liegen zur Einsicht aus.

Außenanlagen

Die Hortkinder benutzen die Aussenanlagen der Schule. Wir dürfen den Pausenhof, Skateranlage und den Fußballplatz benutzen. Damit der Bewegungsdrang nach der Schule gestillt wird, dürfen die Schüler mit verschiedenen Fahrzeugen die Außenanlagen erkunden. Die Anlage lädt aber auch zur sportlichen Betätigung ein.